Archiv des Autors: Marco

Delta Schweizer Meisterschaft 2021

Wir freuen uns, dass nach vielen Jahren der beste Delta Pilot wieder in der Ostschweiz gekürt wird!

Die SM findet vom 3. – 6. Juni 2021 im Alpstein statt.

Da die Transportbedingungen mit der Seilbahn etwas koordiniert werden müssen, bitten wir alle Piloten sich möglichst früh bei uns im Hotel Alpenrose zu melden. Aus Kapazitätsgründen werden eure Geräte bei guten Wetterbedingungen am Vorabend des Wettkampftages zur Bergstation gebracht, wo sie in einer grosszügigen Garage die Nacht verbringen dürfen.

Aktuelle Daten:

Programm

3. Juni 7:00-11:00 – Einschreiben der Piloten Hotel Apenrose, Wasserauen
12:00 – 1. Task SM Ebenalp Startplatz
4. Juni 11:00 – 2. Task SM  Ebenalp Startplatz
5. Juni 11:00 – 3. Task SM Ebenalp Startplatz
19:00-24:00 – Pilotenabend Hotel Alpenrose, Wasserauen
6. Juni 11:00 – 4. Task SM Ebenalp Startplatz
17:00 – Siegerehrung Hotel Alpenrose, Wasserauen

Als Ausweichstartberg bei Südwind, hat sich die Kronbergbahn zur Verfügung gestellt.

Als Unterkünfte bieten sich folgende Gelegenheiten:

Camping Direkt beim Hotel Alpenrose auf dem Parkplatz, Dusche wird organisiert.
Hotel Hotel Alpenrose unser Hauptquartier (www.alpenrose-ai.ch/)
Gasthaus Alpenblick in nächster Nähe (www.alpenblick-appenzell.ch/)

 

Luftraum: Danger-Area über dem Hohen Kasten

Das Fliegermuseum Altenrhein führt am 15. Mai 2021 am Hohen Kasten ein Display-Training durch. Das Training findet mit Jet und Propellerflugzeugen statt. Es werden auch Teams mit bis zu drei Flugzeugen in Formation in der Luft sein.

Um die Piloten und Flugzeuge während des Displays besser zu schützen, wird während dem 15. Mai 2021 eine Danger Area aktiv sein. Diese wird auf dem DABS publiziert.

Wir bitten euch, während den aktiven Zeiten die Danger Area zu meiden, respektive sich an die Vorgaben im NOTAM / DABS zu halten.

Ostschweizer Gleitschirm Open (OGO) 2021

Das OGO findet statt vom 13-16. Mai 2021 (Verschiebedatum 21-24. Mai 2021).

Das diesjährige OGO findet als Training mit internationaler Beteiligung statt. Das Teilnehmerfeld besteht aus maximal 6 x 15 Piloten (Corona-Gruppen).

Aus Corona Gründen hat sich der Landeplatz auf den Delta Landeplatz verschoben.

Aktuelle Daten:

Anfahrt nach Wasserauen:

  • Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man mit den Appenzeller Bahnen nach Wasserauen. Grundsätzlich wird ein Halbstundentakt von St.Gallen, Gossau und Altstätten/SG angeboten.
  • Mit dem Auto: Ausfahrt St.Gallen Winkeln, SG Kreuzbleiche, Kriessern oder Oberriet nehmen und Richtung Appenzell fahren. Der Weiler Wasserauen ist ab Appenzell gut ausgeschildert.