alpstein_v2oo7

Alpsteininfos in 3D – neue Version 2007

Seit Februar 2007 hat Google Earth genauere Daten für die Schweiz spendiert. Die neue Infodatei für die Flugbedingungen im Alpstein trägt diesem erfreulichen Fortschritt Rechnung. Vielerlei Neuerungen und Verbessungen hat „Alpstein in 3D“ erhalten;
  • Alle Landeplätze enthalten neu Anflugvolten für Berg- oder Talwind, an den Startplätzen sind die Startrichtungen dargestellt.
  • Transportkabel verschwinden nicht mehr in Geländeübergängen usw. dazu wurden virtuelle Seilmasten erstellt.
  • Wildschutzzonen sind transparenter dagestellt, so wirken sie freundlicher.
  • Für Streckenpiloten; alle Wendebojen für das Ostschweizer Gleitschirm Open , welches ende Mai stattfindet.
Die Google Earth Datei und weitere Infos findet man unter Fluggebiete zum freien Download.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.