neuster-bergfloh

Philipp wird Bergfloh

Heute wurde es offiziell: Philipp Hug, (Ex-)Präsident der Fluggemeinschaft Alpstein, läuft zu den Bergflöhen über.

Deren Chefin, Petra Zellweger, begrüsste das Neumitglied mit Handschlag und Biber. Sie hofft, nun noch weitere FGAler abwerben zu können.

Was hat Philipp zu diesem Schritt bewogen? „Die Bergflöhe fliegen so gut im OLC, da hoffe ich, nun auch meine Leistung deutlich steigern zu können.“ Verständlich, dass Philipp Hug höher, schneller und weiter fliegen möchte (wer nicht?) – doch dass er deswegen die guten alten FGAler so schmählich im Stich lässt, hätten wir uns nicht träumen lassen. Schliesslich war Philipps Präsidentenzeit von etlichen Neuerungen im sportlichen Bereich geprägt, und wir hätten ihm noch einiges zugetraut.

Was wird nun aus der kopflosen FGA? Vorschläge erbeten an: anja dot kroll at swissonline dot ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.