paeuchbesimment3_008

Club SM, Hammertage und Einzelerfolge

Vor Rund 6 Tagen hat sich eine unerschrockene Truppe Richtung Uebeschi/BE auf den Weg gemacht. Das Wetter hat sehr vielversprechend ausgesehen und das Team war voll motiviert. Leider wurde die Club Schweizermeisterschaft nach einem tödlichen Unfall vorzeitig beendet.
Trotzdem haben wir uns entschieden am folgenden Tag auf den Niesen fliegen zu gehen. Obwohl das Wetter eigentlich nicht so eine starke Bise vorhergesagt hatte, war sie doch ein bisschen stärker als erwartet und frischte im Verlauf des Tages zusätzlich auch noch auf. Thomas, Otto und Tobias waren kurz nach 11 Uhr in die Luft und erreichten Flüge von über 90km.
Überhaupt hat sich die FGA in der OLC Clubwertung nach oben gearbeitet, wir belegen im Moment den 13. Platz (Stand 14.6) gegenüber dem 18. Platz vom letzten Jahr – Wir haben noch Potential 🙂
Mal schauen was die nächsten Tage bringen, die Ostschweizer Meisterschaft steht vor der Tür und das Wetter sieht nicht schlecht aus, jedoch auch nicht allzu gut.
Nur zu blöd, dass wir arbeiten müssen…
(Bildquelle: mscheel/azoom.ch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.